Der digitale Girls' & Boys'-Day 2021

Der Girls' & Boys'-Zukunftstag, den alle Schülerinnen und Schüler unseres 8. Jahrgangs verpflichtend absolvieren, findet in diesem Jahr erstmals digital statt. Um trotz der Pandemie erfolgreich am Zukunftstag teilnehmen und reichhaltig Einblicke in das Berufsleben erhalten zu können, findet ihr hier alle wichtigen Informationen, Links und Dokumente sowie die Formulare zur Bestätigung der Teilnahme für die Klassenleitung. Wir wünschen euch viel Erfolg und tolle Erfahrungen!

digitale Angebote zum Boys'-Day 2021

Über einen Klick auf dieses Icon gelangst du auf die Homepage der Koordinierungsstelle zum Zukunftstag mit einem reichaltigen Angebot an Informationen und Unternehmen.

Über einen Klick auf dieses Icon gelangst du zum Boys'-Day-Radar, um verschiedene digitale oder vor- Ort- Angebote von Unternehmen in deiner Nähe zu finden und zu buchen.

Über einen Klick auf dieses Icon gelangst du zum Programm des Boys'-Day-digital-Event, das am 22.04. zwischen 12.30-14.00 Uhr mit tollen Angeboten und Livestreams aufwartet.

 

Über einen Klick auf dieses Icon erhälst du einen Einblick in einige Boys'-Day-Berufe im Rahmen des digitalen Events.

Die wichtigsten Formulare:

 

Formular für die Schulfreistellung

Einwilligungserklärung für Ton-, Bild- und Videoaufnahmen

Formular zur Bestätigung der Teilnahme am Boys'-Day für die Klassenleitung

 

digitale Angebote zum Girls'-Day 2021

Über einen Klick auf dieses Icon gelangst du auf die Homepage der Koordinierungsstelle zum Zukunftstag mit einem reichaltigen Angebot an Informationen und Unternehmen.

Über einen Klick auf dieses Icon gelangst du zum Girls'-Day-Radar, um verschiedene digitale oder vor- Ort- Angebote von Unternehmen in deiner Nähe zu finden und zu buchen.

Über einen Klick auf dieses Icon gelangst du zum Programm des Girls'-Day-digital-Event, das am 22.04. zwischen 9.30-11.00 Uhr mit tollen Angeboten und Livestreams aufwartet.

Über einen Klick auf dieses Icon erhälst du einen Einblick in einige Girls'-Day-Berufe im Rahmen des digitalen Events.

Die wichtigsten Formulare:

 

Formular für die Schulfreistellung

Einwilligungserklärung für Ton-, Bild- und Videoaufnahmen

Formular zur Bestätigung der Teilnahme am Girls'-Day für die Klassenleitung

Eine Auswahl von Angeboten:

 

# ein Tag mit der TU Berlin (Einblicke in die Berufe der Informatikerin, Klimaforscherin oder Mathematikerin)

# seidabayer (Einblicke in die technischen Berufe bei der Bayer AG)

# Girls'-Day der BVG (Einblicke in die technischen Berufe bei der BVG)

Die Berufs- und Studienorientierung

Unser besonderes Anliegen ist es, den Schüler*innen während ihrer Schulkarriere zu helfen, ihre eigenen Stärken, Begabungen und Interessen zu erkennen, um auf Grundlage dieses Wissens eine fundierte Entscheidung zur Berufs- und Studienwahl für die Zeit nach der Schule treffen zu können. Um diesen Prozess des Bewusstwerdens und Erkennens des eigenen Profils zu unterstützen, arbeitet die Berufs- und Studienorientierung am Dreilinden-Gymnasium mit zahlreichen anerkannten Kooperationspartnern wie der Jugendberufsagentur, der Synicial GmbH Berlin und dem Institut für Talententwicklung zusammen und entwickelt verschiedene jahrgangsspezifische Orientierungsangebote für die Schüler*innen.

Informationen zur Berufsorientierung in der Mittelstufe

Das Praktikum - Eintauchen in die Welt von Arbeit, Wirtschaft und Beruf

Im neunten Jahrgang sammeln unsere Schüler*innen im zweiwöchigen Praktikum erste Eindrücke in der Welt von Arbeit und Beruf und haben dadurch die Möglichkeit, ihre eigenen Interessen, Stärken und Vorstellungen zu reflektieren. Damit aus dieser großen Herausforderung kein Sprung ins kalte Wasser wird, finden Sie hier alle notwendigen Formulare, Tipps und Anforderungen zum Berufspraktikum.

ACHTUNG

Das diesjährige Betriebspraktikum wird aufgrund der Corona-Pandemie verschoben! Der neue Zeitraum für das Praktikum ist von Montag, 07.06.2021, bis Donnerstag, 17.06.2021.

Nachfolgend finden Sie die aktualisierte Praktikumsvereinbarung (I) für diejenigen, die noch keinen Platz hatten sowie eine Bestätigung zur Verlegung (II) für diejenigen, die bereits einen Platz haben.

Informationen zur Berufs- und Studienorientierung in der Oberstufe

aktuelle Veranstaltungen zur Berufs- und Studienorientierung

In diesen besonderenen Zeiten ist es wichtig, trotz aller drägenden Probleme an die Zukunft zu denken. Auch wenn viele Veranstaltungen der Berufs- und Studienorientierung derzeit nicht vor Ort stattfinden können, finden Sie hier eine kleine Zusammenstellung wichtiger Angebote, die Ihnen trotz Corona Orientierungs- und Planungsmöglichkeiten für die Zukunft geben.

Uni im Gespräch - Infoabende der FU-Berlin

Von November 2020 bis Juli 2021 findet jeden Mittwoch um 18 Uhr eine Online-Veranstaltungsreihe statt, die über den Studieneinstieg und das Studium an der FU Berlin in Corona-Zeiten informiert. Zugang zur wöchentlichen Veranstaltung erhalten Sie unter: Uni im Gespräch

Die Einladung der FU Berlin finden Sie hier..

Digitale Angebote bei Bayer zur Berufsorientierung

Mit dem ‚Student for a Day‘-Format am 14.04. und dem Angebot zum diesjährigen Girls‘ Day am 22.04. bietet Bayer Einblicke in das Berufsleben bei sich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

EnterTechnik - Das technische Jahr für junge Frauen

Ab sofort sind Bewerbungen für die nächste Runde von EnterTechnik - Technisches Jahr für junge Frauen möglich. Das Orientierungsjahr startet am 01.09.2021 und bietet die Möglichkeit, technische Berufe in verschiedenen Praktika kennenzulernen und anschließend eine Ausbildung oder ein Duales Studium bei einem Partnerunternehmen (z.B. BSR, BVG, Berliner Wasserbetriebe oder Vattenfall) zu beginnen.

An jedem 2. Dienstag im Monat findet um 19 Uhr eine Infoveranstaltung statt. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Auch der Flyer für die diesjährige Aufnahme bietet wertvolle Infos..

 

AZUBI-Online-Dating für Ausbildungs- und Praktikumsplätze vom 22.03.-18.04. und Ausbildungsführer für Potsdam Mittelmark

Die Corona-Pandemie erschwert die Suche nach einem Ausbildungs- oder Praktikumsplatz. Das Azubi-Online-Dating vom 22.03.-18.04. kann hierbei helfen. Hier können Unternehmen kennengelernt werden, die aktuell noch Praktikums- und Ausbildungsplätze anbieten.

Gerne können Sie sich über den folgenden Link darüber informieren.

Auch der Ausbildungsführer für Potsdam Mittelmark bietet wertvolle Informationen.

Ausbildungs- und Studienangebote der DEVK für den nahtlosen Übergang von Schule zu Beruf zum 01.08.2021

Die DEVK bietet auch in diesem Jahr für eine Aufnahme zum 01.08. zahlreiche Ausbildungs- und Studienplatzangebote, die einen nahtlosen Übergang von der Schule in die Berufswelt ermöglichen.

Ausschreibung Duales Studium BWL Versicherungen (d-m-w)

Ausschreibung Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (d-m-w) Innendienst

Ausschreibung Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (d-m-w) Außendienst

virtuelle Schnupperpraktika in den Bereichen ‚Naturwissenschaft‘ und ‚Technik‘ bei Bayer im April, Mai und Juni

Die Bayer-AG möchte Schülerinnen und Schüler trotz der Pandemie bei der Ausbildungsplatzsuche unterstützen und bietet dazu zahlreiche digitale Schnupperpraktika im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich an:

Digitales Schnupperpraktikum ‚Naturwissenschaften‘

26.04. – 30.04.2021

07.06. – 11.06.2021

Digitales Schnupperpraktikum ‚Technik‘

03.05. – 07.05.2021

31.05. – 04.06.2021

Weitere Informationen und den Zugang zur Bewerbung erhalten Sie hier.

freie Ausbildungsplätze bei der Akademie für Berufliche Bildung für den Start im September 2021

Die AFBB ist eine private staatlich anerkannte Berufsschule und arbeitet mit vielen anerkannten Unternehmen für die duale Ausbildung junger Menschen zusammen. 

Informationen über das Angebot finden Sie in diesem Flyer.

Den Zugang zu Ausbildungsplatzbörse finden Sie hier.

AzubiTech-Day der BVG am 26.03.2021

In einem Online-Format, dem AzubiTech-Day, informiert die BVG über ihr Ausbildungsangebot am Freitag, 26.03.2021 von 9.30-10.45 Uhr oder von 16.00-17.15 Uhr. Bei Fragen und Interesse melden Sie sich unter nachfolgender E-Mail-Adresse:

Juniorfirma BVG

Ausbildungsberufe:

• Gleisbauer*in

• Elektroniker*in für Betriebstechnik

• Elektroniker*in für Informations- und Systemtechnik

Ausschreibung des BVG-AzubiTech-Days

Anmeldeformulare zum AzubiTech-Day

Praktikum bei der Bundespolizei

Auch im kommenden Schuljahr bietet die Bundespolizei wieder ein umfangreiches Angebot an Praktikumsmöglichkeiten. Wichtig ist dabei, dass die Bewerbungsfristen beachtet werden, die dem nachfolgenden Dokument entnommen werden können:

Bekanntgabe der Praktikazeiträume bei der BPOLD B für das Schuljahr 2021-2022

Konzept und Partner der Berufs- und Studienorientierung am Dreilinden-Gymnasium

Spezifische Förderung für die ideale Profilentwicklung

Das BSO-Tandem, bestehend aus Frau Viola-Launert und Herrn Gaube, steht Schüler*innen aller Klassenstufen auf ihrem individuellen Weg der Selbstreflexion und Orientierung in beruflicher und akademischer Natur zur Seite. Im Raum der Berufs- und Studienorientierung im Sternbau (ST06) können sämtliche Fragen rund um Studium und Beruf erörtert werden. Dafür ist lediglich eine Terminvereinbarung per E-Mail bei einem der beiden Koordniatoren nötig:

Frau Viola-Launert

Herr Gaube

Überdies setzt die Berufs- und Studienorientierung auf ein jahrgangsspezifisches Angebot an Veranstaltungen, um die Schüler*innen bestmöglich zu unterstützen.

8. Jahrgangsstufe

  • obligatorische Teilnahme am Girls & Boys-Day
  • Online-Interessenstest und Arbeit mit dem Berufswahlkompass (Portfolio zu den eigenen Stärken und Interessen)
  • Besuch der Praktikumsmesse, die durch den 9. Jahrgang jeweils im zweiten Halbjahr organisiert wird

9. Jahrgangsstufe

  • obligatorisches, zweiwöchiges Betriebspraktikum
  • Verfassung eines Reflexionsberichts zum Praktikum
  • Organisation der Praktikumsmesse für den 8. Jahrgang im zweiten Halbjahr

10. Jahrgangsstufe

  • obligatorischer Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ)
  • Teilnahme am Assessment-Center (BOB-Berlin)
  • individuelle Laufbahnberatung durch den Pädagogischen Koordinator am Dreilinden-Gymnasium
  • individuelle Beratungen durch die Jugendberufsagentur

Die Jugendberufsagentur - Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um Studium, Ausbildung und Beruf

Mit Frau Tserkesi steht unserer Schule eine Expertin zur Orientierung im Bereich von Studium, Ausbildung und Beruf zur Seite. Alle Schüler*innen der Mittel- und Oberstufe haben die Möglichkeit, sich in individuellen Beratungsgesprächen, die immer am Freitag zwischen 8.00 und 13.30 Uhr im Raum der Berufs- und Studienorientierung stattfinden, Tipps und Ratschläge für ihre Zukunft zu holen.

Da in Zeiten von Corona der persönliche Kontakt nicht immer herzustellen ist, erreichen Sie Frau Tserkesi zu den obengenannten Sprechzeiten, aber auch außerhalb dieser bei allen Fragen, Sorgen und Problemen. Sie erreichen Frau Tserkesi unter den nachfolgenden Kontaktdaten:

Sprechzeit: Freitag, 9-13 Uhr

Telefon: (030) 555581-4028  

E-Mail: Frau Tserkesi

Weitere Kooperationspartner